Soli-Demo in Bern

Heute Abend [03.07.2014] besammelten sich um die 50 Akivist_innen bei der Heiliggeistkirche in Bern. Sie solidarisierten sich mit den kämpfenden Migrant_innen in Kreuzberg, Calais und überall.

Die Demonstration zog lautstark durch die Innenstadt um auf die unmenschlichen Situationen -geschaffen durch Staaten und ihre Grenzen- auf der ganzen Welt aufmerksam zu machen.

In Kreuzberg wurde die verlassene Gerhard-Hauptmann-Schule an der Ohlauer-Strasse über eineinhalb Jahre von Migrant_innen besetzt. Die grüne Regierung hatte die Absicht die Schule zu räumen und es formierte sich grosser Widerstand.

Weitere Infos hier:  https://ohlauerinfopoint.wordpress.com/

Auch in Calais organisieren sich Migrant_innen in Camps und werden von der Repression getroffen.  Vor einigen Tagen wurde ein weiters Camp geräumt.

Weitere Infos:  https://linksunten.indymedia.org/de/node/117926

Um Europa keine Mauer – Bleiberecht für Alle und auf Dauer! Für eine herrschaftsfreie Welt

Quelle: http://switzerland.indymedia.org/de/2014/07/92688.shtml92689

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s