Soli-Demo in Darmstadt

Demonstration in Solidarität mit den Refuees in Berlin

Heute 3.7. fand mit knapp 150 teilnehmer*innen in darmstadt eine bunte und laute solidaritätsdemonstration für die geflüchtenden der besetzten schule in berlin statt, diese führte am ausländer*innenamt/ordnungsamt, dem GRÜNgeführtetn regierungspräsidium als zentrale abschiebebehörde in südhessen und zum schluß zum  parteibüro der grünen statt.

es wurde an allen punkten redebeiträge zur situation in berlin  und der speziellen verwicklung der behörden gehalten.

– vor der lokalen ausländer*innebehörde, die als allttägliche behörde den geflüchtenden und migrant*innen das leben schwer macht.

– vor dem regierungspräsidium, welches vor knapp 3 wochen eine einzigartige charterabschiebung gegen 3 eritreische geflüchtete organisierte, die herzlosen schreibtischtäter*innen brachen damit den mehrfach erfolgreichen widerstand gegen ihre abschiebung.

shame shame on you…

– vor dem grünen parteibüro, die patrei welche verantwortlich ist, das die besetzte schule der geflüchtenden und der angrenzende kiez, 7 tage lang unter ausnahmerecht stand. ein ehemaliger hausbesetzter, grün und herzlos und ohne verstand, ruft die bullen um ein besetztes gebäude räumen zu lassen, schlimmer gehts nimmer!

bleiberecht für alle

kein mensch ist illegal

soildarität muß praktisch werden – kampf den abschiebbehörden

Quelle: https://linksunten.indymedia.org/de/node/117961

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s